Stadtentwicklung und Denkmalpflege

In Nordrhein-Westfalen prägt die Kombination von großen Ballungszentren und ländlichen Regionen den unverwechselbaren Charakter des Landes. Immerhin 80 Prozent der Bevölkerung leben in Städten, deren Entwicklung deshalb zentrale Bedeutung für die Zukunft des ganzen Landes hat. Damit die Menschen sich hier heimisch fühlen, brauchen die Städte ein individuelles Gesicht, das sie unterscheidbar macht.

Um unsere Zentren attraktiv und funktionsfähig zu erhalten, stärken wir Innenstädte, Ortskerne und das historische Erbe. Wir fördern das Engagement von Bürgern und der Wirtschaft und unterstützen Stadt- und Ortsteile mit besonderem sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedarf. Lebendige Städte und Gemeinden sind aber noch mehr als Heimat. Sie sind attraktive Ziele für Besucher aus aller Welt und wichtige Standortfaktoren für Unternehmen bei der Entscheidung, wo sie sich ansiedeln.

Stadtentwicklung

MWBSV im Überblick


© MBWSV Nordrhein-Westfalen